Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
42Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
42Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
Clean Power Net (CPN) gewinnt mit Bosch weiteres Branchenschwergewicht als Partner

05.05.2021
Wasserstoffregionen in Deutschland: HyExperts ab sofort gesucht!

Zweite Runde des BMVI-Wettbewerbs um regionale Konzepte gestartet.

28.04.2021
NOW-Jahresbericht 2020 erschienen

Das Leitbild der NOW GmbH ist die klimaneutrale Gesellschaft. Wir unterstützen die Bundesregierung in ihren klima- und industriepolitischen Zielen mit der Koordination der technologieoffenen Förderprogramme zur batterieelektrischen Mobilität, zur Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie, zur Ladeinfrastruktur für Elektromobilität und im Nationalen Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie.

14.04.2021
NIPEMLISMKSEXI
HMI digital – Wir sind dabei!

Mit einem digitalen Messestand präsentiert sich die NOW GmbH auf der diesjährigen Hannover Messe International.

14.04.2021
HyStarter Landkreis Schaumburg präsentiert Ergebnisse

Der Landkreis Schaumburg hat im März 2020 als eine der ersten Wasserstoffregionen im Förderprogramm HyLand des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sein Konzept vorgestellt.

12.04.2021
HyLand II: Ausschreibungsverfahren für Beraterkonsortium gestartet

Mit dem Start des Interessensbekundungsverfahrens für potenzielle Wasserstoffregionen ist der Wettbewerb HyLand in die zweite Runde gestartet.

30.03.2021
Rügen-Stralsund: erste Wasserstoffregion präsentiert Ergebnisse

Als erste von neun Wasserstoffregionen hat das Konsortium des HyStarters Rügen-Stralsund am 24. März 2021 eine Studie zum Potenzial des Energieträgers Wasserstoff für die Region vorgestellt.

25.03.2021
BMVI fördert kommunale und erstmals auch gewerbliche Elektromobilitätskonzepte

Das BMVI unterstützt weiterhin den Aufbau von elektrischen Fahrzeugflotten und deren Ladeinfrastruktur. Als Teil dessen leistet die konzeptionelle Vorbetrachtung ihren Beitrag zum Markhochlauf der Elektromobilität. Ab sofort können Kommunen, kommunale und erstmals auch gewerbliche Unternehmen Anträge auf die Förderung von anwendungsorientierten Elektromobilitätskonzepten stellen.

09.03.2021
Neue Fördermöglichkeiten für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien innerhalb der Exportinitiative Umwelttechnologien: NOW GmbH unterstützt das BMU bei der Projektförderung

26.02.2021