Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
301Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
301Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
Wasserstoff-Fahrzeug zur emissionsfreien Tonnenleerung

Der Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Augsburg (AWS) setzt ab sofort ein erstes Wasserstoff-Fahrzeug zur emissionsfreien Tonnenleerung ein. Das Fahrzeug wurde am 11. Juni auf dem Rathausplatz von Oberbürgermeisterin Eva Weber, Umweltreferent Reiner Erben und Markus Engbert, Verantwortlicher für den Vertrieb im bayerischen Raum der Firma FAUN Umwelttechnik GmbH, im Rahmen einer symbolischen Schlüsselübergabe vorgestellt.

12.06.2024
Wasserstoff in der Luftfahrt: F&E-Projekt BALIS 2.0 startet

Bundesministerium für Digitales und Verkehr fördert Projekt zur Weiterentwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzellen-Technologie für Regionalflugzeuge.

06.05.2024
CIN stellt Studie zur Standardisierung von Wasserstoffinfrastruktur vor

Im Auftrag des Clean Intralogistics Net (CIN) haben greecon Consulting und die NOVA Ing GmbH bestehende Wasserstoffanwendungen in Europa analysiert und erarbeiten eine Empfehlung zur Standardisierung von Wasserstoffinfrastruktur für Intralogistik-Anwendungen. Die Modell- und Herstellerübergreifende Interoperabilität von Flurförderzeugen und Infrastruktur ist ein entscheidender Faktor für den weiteren Markthochlauf. Jetzt sollen die Ergebnisse der Studie in eine internationale Standardisierung einfließen.

06.05.2024
PFAS in der klimaneutralen Mobilität

Welche Auswirkungen hätte eine weitgehende Verwendungsbeschränkung der Chemikaliengruppe auf die Antriebswende? NOW-Factsheet gibt einen kompakten Überblick.

29.04.2024
Erste netzdienliche Erzeugungsanlage für grünen Wasserstoff in Südbayern

Die erste netzdienliche grüne Wasserstoff-Erzeugungsanlage in Südbayern wurde auf dem Gelände des zukünftigen Wasserstoffzentrums in Pfeffenhausen am 19.04.2024 eingeweiht. Der Anlagenbau ist abgeschlossen, die Inbetriebsetzungsphase hat begonnen und soll bis Sommer 2024 abgeschlossen sein.

19.04.2024
Baubeginn für erste Hochleistungswasserstofftankstelle in Düsseldorf

Mit einem symbolischen Spatenstich starten H2 MOBILITY Deutschland, die Stadtwerke Düsseldorf und die Rheinbahn im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller in die Bauphase einer besonders leistungsstarken Wasserstofftankstelle für die Landes-hauptstadt. Die Inbetriebnahme ist für die zweite Jahreshälfte geplant. Ermöglicht wird das Projekt durch die wertschöpfende Zusammenarbeit der drei Kooperationspartner.

11.03.2024
F&E-Projekt „RiverCell3“ geht an den Start

Die Entwicklung eines Brennstoffzellensystems für Flussschiffe geht in die dritte Phase.

11.03.2024
Neues Wasserstoff-Abfallsammelfahrzeug für Osnabrück

Das erste Abfallsammelfahrzeug mit Brennstoffzellentechnologie für den Landkreis Osnabrück wurde auf dem Betriebshof der AWIGO in Georgsmarienhütte vorgestellt.

13.02.2024
HyExpert H2Ostwürttemberg findet erfolgreichen Abschluss

Das HyExpert-Projekt H2Ostwürttemberg fand mit der Veranstaltung am 16.01.2024 in der Kulturhalle Hammerschmiede in Königsbronn einen erfolgreichen Abschluss. Der Ostalbkreis, der Landkreis Heidenheim und die Stadt Schwäbisch Gmünd hatten die Eura AG aus Ellwangen mit der Erstellung eines umsetzungsfähigen Wasserstoffkonzeptes für die Region Ostwürttemberg beauftragt.

18.01.2024