Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
206Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
206Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
STAWAG startet Innovationsprojekt: Grüner Wasserstoff für die Region Aachen

Der Aachener Energieversorger STAWAG steigt in die Wasserstofftechnologie ein: Dazu soll am Windpark Aachen-Nord ein Elektrolyseur errichtet werden, der aus Windkraft grünen Wasserstoff erzeugt. Dieser kann gespeichert werden und soll Busse des Aachener Verkehrsunternehmens ASEAG antreiben.

26.11.2021
Handwerk positioniert sich zu Wasserstoff als klimaschützendem Energieträger

Zu den Chancen und Herausforderungen der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie für den Wirtschaftsbereich Handwerk hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ein Positionspapier erstellt, das die zentralen Forderungen des Handwerks an die Fortentwicklung der Wasserstoffstrategie zusammenfasst.

19.11.2021
Wasserstoffbetriebenes Entsorgungsfahrzeug für Stadtwerke Aschaffenburg

Die Entsorgungsbetriebe der Stadtwerke Aschaffenburg setzen auch bei ihrer Fahrzeugflotte auf Nachhaltigkeit und emissionsfreie Mobilität. Stadtwerke-Chef Dieter Gerlach präsentierte jetzt einen Förderbescheid des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Höhe von rund 670.000 Euro. Mit der Förderung im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP II) soll ein wasserstoffbetriebenes Abfallsammelfahrzeug angeschafft werden.

15.11.2021
Metastudie zu Wasserstoffverbrennungsmotor veröffentlicht

Die NOW GmbH hat eine Metastudie zum Wasserstoffverbrennungsmotor als alternativen Antrieb veröffentlicht und stellt dabei sowohl die wissenschaftlichen Daten, als auch die TCO-Kosten gegenüber. Der wasserstoffverbrennungsmotorische Antrieb wird hierbei mit einem herkömmlichen Dieselmotor und mit einer Brennstoffzelle unter unterschiedlichen Bedingungen und Einsatzbereichen verglichen.

25.10.2021
BMVI fördert öffentliche Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) startet einen neuen Aufruf zur Förderung des Aufbaus öffentlicher Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge. Bis zu 60 Millionen Euro stehen zur Verfügung.

19.10.2021
HyDrive OWL – Wasserstoff-Potential für die HyExpert-Region analysiert

Ostwestfalen-Lippe ist als Wasserstoffregion gut geeignet – zu diesem Ergebnis kommt das Projekt „HyDrive OWL“. Während der Potentialanalyse haben die Kreise Lippe und Minden-Lübbecke sowie die Stadt Bielefeld zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Fraunhofer ISE) die Voraussetzung für die Erzeugung, Verteilung und Nutzung vor Ort betrachtet.

12.10.2021
Brennstoffzellen für die Luftfahrt – Spatenstich für Testfeld BALIS in Empfingen

Das DLR baut im Projekt BALIS ein einmaliges Testfeld auf. Mit seiner Hilfe sollen Brennstoffzellen-Antriebe für verschiedene Verkehrsträger entwickelt und getestet werden. Im Fokus stehen Brennstoffzellen mit einer Leistung von rund 1,5 Megawatt.

11.10.2021
ESWE Verkehr stellt ersten eigenen Brennstoffzellenbus vor

Im Rahmen einer Feierstunde wurde der erste eigene Brennstoffzellenbus von ESWE Verkehr in Empfang genommen. Der Mobilitätsdienstleister erreicht damit den nächsten Meilenstein in der Unternehmensgeschichte.

06.10.2021
Brennstoffzellen dürfen endlich an Bord

Nach mehr als zehn Jahren Entwicklungsarbeit hat die International Maritime Organization (IMO) Sicherheitsvorschriften für die Zulassung von Schiffen mit Brennstoffzellenantrieb verabschiedet, die nach Zustimmung des Maritime Safety Committee im Mai 2022 in Kraft treten werden.

28.09.2021