Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
472Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
472Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
BMDV unterstützt Kommunen bei intelligenten Mobilitätslösungen

Neuer Aufruf zur Förderung digitaler kommunaler Verkehrssysteme: Mit mehr als 30 Millionen Euro unterstützt das Bundesverkehrsministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) die digitale Transformation der urbanen Mobilität und damit zugleich den Klimaschutz (CO2-Reduktion) und den Gesundheitsschutz (NO2-Reduktion) in deutschen Städten und Gemeinden.

23.05.2022
BMDV startet 2. Förderrunde für saubere Busse

Wissing: „Bis 2030 soll jeder zweite Stadtbus elektrisch fahren.“

23.05.2022
BMDV unterstützt Städte, Kommunen und Gemeinden bei der Beschaffung von E-Fahrzeugen und notwendiger Ladeinfrastruktur

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) fördert in Kürze wieder die Beschaffung von Elektrofahrzeugen und die zu deren Betrieb notwendige Ladeinfrastruktur. Der nächste Förderaufruf wird voraussichtlich Anfang Juni veröffentlicht – antragsberechtigt sind Kommunen.

20.05.2022
Hubject und NOW GmbH arbeiten bei Daten für Ladeinfrastruktur künftig zusammen

Das Berliner Unternehmen Hubject ermöglicht das einfache Teilen von Mobilitätsdaten und hat dazu eine Software für die NOW GmbH entwickelt, die das Laden für E-Auto-Fahrerinnen und -Fahrer einfacher und nutzungsfreundlicher macht.

19.05.2022
Elektrofahrzeuge machen im April ein Viertel der monatlichen Neuzulassungen aus

Im April 2022 wurden 45.992 Elektro-Fahrzeuge (davon 24.287 vollelektrische Fahrzeuge und 21.705 Plug-in-Hybride) in Deutschland zugelassen. Das macht ein Viertel der gesamten Neuzulassungen im Monat April. Der aktuelle Gesamtbestand: 1,5 Millionen E-Fahrzeuge, davon knapp 800.000 vollelektrisch.

17.05.2022
Erstes emissionsfreies Schubboot ELEKTRA im Berliner Westhafen getauft

Im Berliner Westhafen hat heute die Regierende Bürgermeisterin von Berlin Franziska Giffey die ELEKTRA getauft! Nach fast zweijähriger Bauzeit auf der Schiffswerft Hermann Barthel GmbH in Derben und der Überführung in den Berliner Westhafen kann jetzt die Langzeiterprobung dieses einzigartigen, innovativen und emissionsfreien Schubbootes beginnen.

16.05.2022
Das Nationale Kompetenznetzwerk für nachhaltige Mobilität feiert Geburtstag: Das Netzwerk unterstützt Kommunen seit drei Jahren

Das Nationale Kompetenznetzwerk für nachhaltige Mobilität, kurz NaKoMo, ist im April 2022 drei Jahre alt geworden. In dieser kurzen Zeit ist das NaKoMo zur zentralen Anlaufstelle für Themen der nachhaltigen Mobilität bei Kommunen, Ländern und dem Bund geworden. Es ermöglicht einen bundesweiten Austausch zu allen Aspekten der nachhaltigen Mobilität – interdisziplinär und themenübergreifend. Damit leistet das NaKoMo einen wichtigen Ergänzungsbeitrag zu den vielfältigen Förderangeboten.

16.05.2022
Premiere: Deutsche Bahn und Siemens Mobility präsentieren neuen Wasserstoffzug und Wasserstoff-Speichertrailer

Gemeinschaftsprojekt „H2goesRail“ entwickelt ein völlig neues Wasserstoff-Gesamtsystem für die Schiene – Erster Rollout des Mireo Plus H Wasserstoffzuges von Siemens Mobility und des Wasserstoff-Speichertrailers für mobile Wasserstoffbetankung der Deutschen Bahn – Wichtiger Schritt für den Dieselausstieg und die klimafreundliche Verkehrswende

05.05.2022
Startschuss für Innovationscluster: Wasserstoff soll schwere Hafentechnik antreiben

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) will gemeinsam mit Partnern die Dekarbonisierung von Umschlag- und Transportprozessen voranbringen. Clean Port & Logistics (CPL), ein Innovationscluster zur Erprobung wasserstoffbetriebener Geräte in der Hafenlogistik, soll dabei helfen.

05.05.2022