Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
395Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
395Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
BMVI fördert öffentliche Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) startet einen neuen Aufruf zur Förderung des Aufbaus öffentlicher Wasserstofftankstellen für Nutzfahrzeuge. Bis zu 60 Millionen Euro stehen zur Verfügung.

19.10.2021
BMVI startet Aufruf für deutsch-chinesische F&E-Kooperationsprojekte im Bereich Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeuge

Ab sofort können Projektskizzen für deutsch-chinesische Forschungs- und Entwicklungs-Kooperationsprojekte im Bereich Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeuge eingereicht werden. Das virtuelle “Sino German Electro Mobility Innovation and Support Center (SGEC)“ vereint und koordiniert dabei die Aktivitäten und Projekte der deutsch-chinesischen Kooperation zu Elektromobilität sowohl mit Batterie- als auch Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie.

12.10.2021
Brennstoffzellen für die Luftfahrt – Spatenstich für Testfeld BALIS in Empfingen

Das DLR baut im Projekt BALIS ein einmaliges Testfeld auf. Mit seiner Hilfe sollen Brennstoffzellen-Antriebe für verschiedene Verkehrsträger entwickelt und getestet werden. Im Fokus stehen Brennstoffzellen mit einer Leistung von rund 1,5 Megawatt.

11.10.2021
ESWE Verkehr stellt ersten eigenen Brennstoffzellenbus vor

Im Rahmen einer Feierstunde wurde der erste eigene Brennstoffzellenbus von ESWE Verkehr in Empfang genommen. Der Mobilitätsdienstleister erreicht damit den nächsten Meilenstein in der Unternehmensgeschichte.

06.10.2021
BMVI startet Ausschreibung für das Deutschlandnetz

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) startet heute die Ausschreibung für das Deutschlandnetz. Jetzt können Unternehmen und Unternehmenskonsortien in den Wettbewerb um den Zuschlag zum Aufbau und Betrieb von etwa 900 Schnellladestandorten in ganz Deutschland einsteigen.

01.10.2021
Klimafreundliche Schifffahrt: Weltweit erster Einsatz von CO2-neutralem synthetischen Flüssiggas im Seefrachtverkehr

Das Containerschiff „Elbblue“ (ehemals „Wes Amelie“) wurde heute in Brunsbüttel erstmalig mit 20 Tonnen CO2-neutralem synthetischem Flüssiggas (SNG) betankt. Eine weitere bedeutende Wegmarke für die Schifffahrtsbranche auf dem Weg zu einer umwelt- und klimafreundlichen Schifffahrt.

29.09.2021
Brennstoffzellen dürfen endlich an Bord

Nach mehr als zehn Jahren Entwicklungsarbeit hat die International Maritime Organization (IMO) Sicherheitsvorschriften für die Zulassung von Schiffen mit Brennstoffzellenantrieb verabschiedet, die nach Zustimmung des Maritime Safety Committee im Mai 2022 in Kraft treten werden.

28.09.2021
Innovationscluster-Projekt »Hochleistungsladen im Lkw-Fernverkehr (HoLa)« startet

Das vom Fraunhofer ISI geleitete und unter der Schirmherrschaft des VDA stehende Projekt »Hochleistungsladen im Lkw-Fernverkehr« (HoLa) ist eines von drei Innovationsclustern für klimafreundliche Lkw-Antriebstechnologien, die das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) kürzlich vorstellte.

27.09.2021
Mehr klimafreundliche Busse im ÖPNV

Konsortium stellt die Ergebnisse der Begleitforschung zur Förderung innovativer Antriebe im straßengebundenen ÖPNV im BMVI vor.

23.09.2021