Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
720Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
720Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
Förderaufruf – BMDV fördert Elektrolyseanlagen zur Wasserstoffherstellung für den Verkehrsbereich

Mit einem neuen Förderaufruf im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP II) fördert das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) Elektrolyseanlagen zur Wasserstoffherstellung für den Verkehrsbereich. Die Projektförderung wird von der NOW GmbH koordiniert und durch den Projektträger Jülich (PtJ) umgesetzt.

02.02.2023
sH2unter@ports – Neues Wasserstoffprojekt für die Hafeneisenbahnen

Das Verbundprojekt „sH2unter@ports“ erforscht die Implementierung einer wasserstoffbetriebenen Rangierlok.

27.01.2023
Wissing übergibt Förderbescheide für Forschungsprojekt „E-Bus 2030+“ für klimafreundliche Busse

Der Bundesminister für Digitales und Verkehr Dr. Volker Wissing hat heute Förderbescheide in Höhe von insgesamt 1,38 Millionen Euro für das Forschungsvorhaben „E-Bus 2030+“ übergeben. Hinter dem Projekt stehen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), das Reiner Lemoine Institut (RLI) und die Technische Universität Berlin (TUB).

26.01.2023
ebus_2023
Mehr Zuverlässigkeit beim Laden: Konsortium stellt Forschungsergebnisse des Projekts „Wirkkette Laden“ vor

Was verhindert zuverlässiges, reibungsloses Laden von E-Fahrzeugen? In einem vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) geförderten Projekt haben Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft Fehlerquellen diagnostiziert und darauf basierend einen Maßnahmenkatalog für eine nutzungsfreundlichere öffentliche Ladeinfrastruktur erstellt.

20.01.2023
Zwei Brennstoffzellenfahrzeuge starten für die emissionsfreie Abfallentsorgung im Landkreis Böblingen

Künftig vergrößern zwei Brennstoffzellen-Abfallsammelfahrzeuge den Fuhrpark des Abfallwirtschaftsbetriebs Böblingen.

19.01.2023
Projekt Hünfeld-Michelsrombach – Windpark erzeugt grünen Wasserstoff für Verkehr

Die ABO Wind verknüpft einen Windpark mit der Produktion und Nutzung von grünem Wasserstoff: Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr fördert das Projekt Hünfeld-Michelsrombach im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie mit rund zwölf Millionen Euro. Die Förderrichtlinie wird von der NOW GmbH koordiniert und durch den Projektträger Jülich (PtJ) umgesetzt.

19.01.2023
DEHOGA-Umfrage zu Ladeinfrastruktur im Gastgewerbe: Hälfte der befragten Betriebe hat Ladeninfrastruktur installiert oder plant den Aufbau

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband) hat 1.500 Mitgliedsbetriebe zum Thema „Ladeinfrastruktur im Gastgewerbe“ befragt*. Die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur hatte den DEHOGA bei der Konzeption der Fragen unterstützt. Das Ergebnis: Die Hälfte der befragten Unternehmen hat bereits Ladeinfrastruktur installiert oder plant deren Aufbau.

19.01.2023
Synthetisches Methanol als maritimer Kraftstoff – Großprojekt startet im Januar 2023 in Bremerhaven

Für die Entwicklung von synthetischem Methanol für die Schifffahrt stehen jetzt 6,5 Millionen Euro aus dem Programm „Entwicklung regenerative Kraftstoffe“ des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) zur Verfügung.

12.01.2023
Wasserstofftankstelle am Tempelhofer Weg in Berlin eröffnet

Die Wasserstoffstation von H2 MOBILITY Deutschland an der Berliner Shell Tankstelle im Tempelhofer Weg 102 wurde heute im Beisein von Bundesminister Volker Wissing eröffnet: Ab sofort tanken hier Brennstoffzellen-Lkw, -Müllsammler sowie -Pkw und leichte Nutzfahrzeuge mit Wasserstoff (H2) auf.

11.01.2023