Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
60Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
60Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
Bordstrom für die CORIOLIS

Das neue Forschungsschiff des Helmholtz-Zentrums „Hereon“ in Geesthacht erhält eine Zuwendung des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV).

24.01.2024
Aktualisierung der Richtlinie BordstromTech II zur Reduzierung von Schiffsemissionen in Häfen

Das BMDV setzt die Unterstützung der Marktaktivierung alternativer Technologien für die umweltfreundliche Bordstrom- und mobile Landstromversorgung von See- und Binnenschiffen (BordstromTech) fort.

18.12.2023
Taufe des LNG-Chemikalientankers LISELOTTE ESSBERGER in Hamburg

Die Reederei John T. Essberger, Hamburg, hat den ersten von insgesamt vier neuen Chemikalientankern in Dienst gestellt.

06.12.2023
3. e4ports-Symposium bringt Stakeholder für klimaneutrale Häfen zusammen

Das von der NOW GmbH koordinierte Netzwerk e4ports hat das Ziel, Häfen bei der Ausgestaltung eines klimaneutralen Energiesystems zu unterstützen.

22.11.2023
Zero Emission Shipping Symposium 2023 in Hamburg eröffnet

BMDV kündigt Nationalen Aktionsplan klimafreundliche Schifffahrt an

10.10.2023
Innovation an Bord und an Land: BMDV fördert 21 Projekte für saubere Luft in Häfen

Förderbescheide in Höhe von insgesamt fast 9 Millionen Euro übergeben.

28.06.2023
Bundesförderung alternativer Schifffahrtstechnologien spart Emissionen und Umweltkosten

Die Maßnahmen aus drei Förderrichtlinien der Bundesregierung für klimafreundliche maritime Systeme ergeben einen messbaren Beitrag zum Klima-, Umwelt- und Gesundheitsschutz.

26.06.2023
Neue LNG-Bodensee-Fähre auf den Namen «Richmond» getauft

Gefördert durch das BMDV geht die Fähre nun auf der Verbindung Konstanz-Meersburg in den klimafreundlichen Betrieb.

17.06.2023
BMDV fördert Entwicklung einer leistungsstarken maritimen Brennstoffzellengroßanlage

Mit insgesamt rund 15,6 Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) die Entwicklung einer leistungsstarken Brennstoffzellengroßanlage für die Seeschifffahrt. Die innovative und klimafreundliche Technologie soll an Bord eines Kreuzfahrtschiffs im Praxisbetrieb erprobt werden.

30.03.2023