Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Technologie/Kraftstoff

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
47Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
47Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
NOW-Jahresbericht 2020 erschienen

Das Leitbild der NOW GmbH ist die klimaneutrale Gesellschaft. Wir unterstützen die Bundesregierung in ihren klima- und industriepolitischen Zielen mit der Koordination der technologieoffenen Förderprogramme zur batterieelektrischen Mobilität, zur Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie, zur Ladeinfrastruktur für Elektromobilität und im Nationalen Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie.

14.04.2021
NIPEMLISMKSEXI
BMVI fördert Ladeinfrastruktur an attraktiven Zielorten des Alltags mit 300 Mio. Euro

Berlin, 30. März 2021 – In einem neuen Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) können kleine und mittlere Unternehmen (KMU), kleine Stadtwerke und kommunale Gebietskörperschaften sowie Unternehmen des Einzelhandels und des Hotel- und Gastgewerbes vom 12. April bis 31. Dezember 2021 Anträge zur Förderung des Aufbaus von Ladeinfrastruktur einreichen.

30.03.2021
Beirat der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur tritt zusammen

Der Beirat der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur tagt heute zum zweiten Mal. In der digitalen Sitzung stehen vor allem der erste Halbjahresbericht der Leitstelle und der Umsetzungsstand des Masterplans Ladeinfrastruktur der Bundesregierung im Mittelpunkt.

15.03.2021
Auf einen Blick: Fördermöglichkeiten bei der NOW GmbH

10.03.2021
NIPEMLIS
Förderprogramm für private Ladestationen wird um 100 Millionen Euro aufgestockt

Seit dem 24. November 2020 fördert der Bund Kauf und Installation privater Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden. 900 Euro Zuschuss gibt es pro Ladepunkt. Das ursprüngliche Fördervolumen von 200 Millionen wird nun aufgrund der großen Nachfrage ein weiteres Mal aufgestockt und liegt nun bei 400 Millionen Euro.

26.02.2021
Bundeskabinett verabschiedet Schnellladegesetz

„Wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer leistungsstarken Ladeinfrastruktur für ganz Deutschland“

11.02.2021
Schnellladegesetz beschlossen: BMVI schafft Rechtsgrundlage für Ausschreibung von 1.000-Schnellladehubs

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch, 10. Februar 2021, den von Bundesminister Andreas Scheuer vorgelegten Gesetzentwurf zur Bereitstellung flächendeckender Schnellladeinfrastruktur für reine Batterieelektrofahrzeuge – Schnellladegesetz beschlossen. Damit schafft das BMVI die rechtliche Grundlage für die geplante Ausschreibung zum Aufbau eines öffentlichen Schnellladenetzes mit 1.000 Standorten.

10.02.2021
Rekordzahlen bei batterieelektrischer Mobilität

Aktualisierte NOW-Übersicht zu sauberer Mobilität in Deutschland

03.02.2021
Spitzengespräch zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer haben heute zu einem Spitzengespräch zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge eingeladen. Mit dabei: Vertreterinnen und Vertreter der Energiewirtschaft, der kommunalen Unternehmen und der Automobilindustrie sowie Johannes Pallasch, Sprecher des Leitungsteams der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur.

03.12.2020