Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
58Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
58Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
BMDV bringt rund 3.000 saubere Busse auf die Straße

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr unterstützt 41 weitere Verkehrsunternehmen aus ganz Deutschland bei der Anschaffung von Bussen mit alternativen Antrieben. Die Parlamentarische Staatssekretärin Daniela Kluckert überreichte die Förderzusagen heute in Berlin an die Vertreterinnen und Vertreter der Unternehmen. Sie stehen stellvertretend für bisher mehr als 50 Verkehrsunternehmen, die im Rahmen des ersten Förderaufrufs der „Richtlinie zur Förderung alternativer Antriebe von Bussen im Personenverkehr“ unterstützt werden.

11.07.2022
Verleihung der Förderurkunden
HyPerformer H2Rivers – Spatenstich zum Wasserstoff-Verteilzentrum „H2 Hub“

Das Wasserstoff-Verteilzentrum auf der Friesenheimer Insel in Mannheim soll zukünftig Busse und weitere Fahrzeuge in der Metropolregion Rhein-Neckar mit Wasserstoff versorgen. Im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd fand der feierliche Spatenstich in Anwesenheit vom Parlamentarischen Staatssekretär Theurer zum "H2 Hub" statt.

04.07.2022
Staatssekretär Theurer übergibt Förderbescheide für Wasserstoff-Mobilitätsvorhaben hy.waiblingen

Förderbescheide für Teilprojekte des HyPerformers H2Rivers: Am 1. Juli fand in der Stuttgarter Straße in Waiblingen bei Stuttgart erstmals der Tag des Wasserstoffs statt. Michael Theurer, Staatsekretär des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr, überreichte für das Projekt eine Förderzusage über knapp 5,3 Millionen Euro. An verschiedenen Infoständen konnten sich Gäste über die geplante regionale Wasserstoffinfrastruktur informieren und Brennstoffzellenfahrzeuge besichtigen.

01.07.2022
BMDV startet 2. Förderrunde für saubere Busse

Wissing: „Bis 2030 soll jeder zweite Stadtbus elektrisch fahren.“

23.05.2022
Elektrofahrzeuge machen im April ein Viertel der monatlichen Neuzulassungen aus

Im April 2022 wurden 45.992 Elektro-Fahrzeuge (davon 24.287 vollelektrische Fahrzeuge und 21.705 Plug-in-Hybride) in Deutschland zugelassen. Das macht ein Viertel der gesamten Neuzulassungen im Monat April. Der aktuelle Gesamtbestand: 1,5 Millionen E-Fahrzeuge, davon knapp 800.000 vollelektrisch.

17.05.2022
Innovative Antriebe für Busse im ÖPNV: Abschlussbericht sammelt Wissen aus drei Jahren Begleitforschung

Wie praxistauglich, energieeffizient, ökologisch und wirtschaftlich sind Busse mit innovativen Antrieben im Alltag? Die programmatische Begleitforschung, die die Bus-Förderprogramme des Bundes begleitet, hat die Daten und Erfahrungen der geförderten Verkehrsunternehmen gesammelt, ausgewertet – und im Abschlussbericht zusammengefasst.

02.05.2022
Förderung für 108 wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Hybridbusse in Köln-Bonn

Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) erhält aufgrund einer Förderung durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr 108 Brennstoffzellen-Hybridbusse, die den Fuhrpark bis 2025 erweitern werden. Mit dann insgesamt 160 wasserstoffbetriebenen Bussen wird die bereits heute europaweit größte Flotte weiter ausgebaut.

15.04.2022
Verkehrsministerium fördert 1.700 saubere Busse

Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing übergibt Förderbescheide in Höhe von insgesamt rund 600 Millionen Euro für die Beschaffung von klimafreundlichen Bussen.

07.04.2022
Flughafen München erhält Fördermittel für den Kauf umweltfreundlicher Elektrobusse

Der Flughafen München hat aus den Händen von Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, einen Förderbescheid in Höhe von knapp 24 Millionen Euro erhalten. Mit dieser Zuwendung wird die Anschaffung von bis zu 72 elektrisch betriebenen Passagierbussen inklusive der notwendigen Ladeinfrastruktur unterstützt.

07.04.2022