Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
55Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
55Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
BMDV startet 2. Förderrunde für saubere Busse

Wissing: „Bis 2030 soll jeder zweite Stadtbus elektrisch fahren.“

23.05.2022
Elektrofahrzeuge machen im April ein Viertel der monatlichen Neuzulassungen aus

Im April 2022 wurden 45.992 Elektro-Fahrzeuge (davon 24.287 vollelektrische Fahrzeuge und 21.705 Plug-in-Hybride) in Deutschland zugelassen. Das macht ein Viertel der gesamten Neuzulassungen im Monat April. Der aktuelle Gesamtbestand: 1,5 Millionen E-Fahrzeuge, davon knapp 800.000 vollelektrisch.

17.05.2022
Innovative Antriebe für Busse im ÖPNV: Abschlussbericht sammelt Wissen aus drei Jahren Begleitforschung

Wie praxistauglich, energieeffizient, ökologisch und wirtschaftlich sind Busse mit innovativen Antrieben im Alltag? Die programmatische Begleitforschung, die die Bus-Förderprogramme des Bundes begleitet, hat die Daten und Erfahrungen der geförderten Verkehrsunternehmen gesammelt, ausgewertet – und im Abschlussbericht zusammengefasst.

02.05.2022
Förderung für 108 wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Hybridbusse in Köln-Bonn

Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) erhält aufgrund einer Förderung durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr 108 Brennstoffzellen-Hybridbusse, die den Fuhrpark bis 2025 erweitern werden. Mit dann insgesamt 160 wasserstoffbetriebenen Bussen wird die bereits heute europaweit größte Flotte weiter ausgebaut.

15.04.2022
Verkehrsministerium fördert 1.700 saubere Busse

Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing übergibt Förderbescheide in Höhe von insgesamt rund 600 Millionen Euro für die Beschaffung von klimafreundlichen Bussen.

07.04.2022
Flughafen München erhält Fördermittel für den Kauf umweltfreundlicher Elektrobusse

Der Flughafen München hat aus den Händen von Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, einen Förderbescheid in Höhe von knapp 24 Millionen Euro erhalten. Mit dieser Zuwendung wird die Anschaffung von bis zu 72 elektrisch betriebenen Passagierbussen inklusive der notwendigen Ladeinfrastruktur unterstützt.

07.04.2022
Wissing: 472 weitere Hamburger Stadtbusse fahren künftig elektrisch

Der Bundesminister für Digitales und Verkehr, Dr. Volker Wissing, hat heute Förderbescheide in Höhe von rund 160 Millionen Euro für die Elektrifizierung des öffentlichen Nahverkehrs in Hamburg und im Umland überreicht.

01.04.2022
Grüner Wasserstoff für Weimars Nahverkehr: Land Thüringen und BMDV fördern H2-Herstellung und Fahrzeugpark

Stadtwirtschaft Weimar GmbH, TEAG und Bauhaus-Universität starten Projekt für Wasserstoffmobilität im ÖPNV: Mit einer Förderung von rd. 3 Mio. Euro unterstützt das Thüringer Energieministerium die Anschaffung von ÖPNV-Bussen mit Wasserstoffantrieb in Weimar. Der Förderbescheid ist heute von Thüringens Energieministerin Anja Siegesmund in Weimar übergeben worden.

30.03.2022
Zahl der E-Autos verdoppelt sich: KBA-Report Dezember 2021 erschienen

Im Jahr 2021 hat sich die Zahl elektrischer PKW in Deutschland mehr als verdoppelt: aktuell sind rund 1,2 Millionen E-Autos in Deutschland gemeldet. Neu zugelassen wurden 2021 355.961 batterieelektrische und 325.449 plug-in-elektrische PKW – so viele E-Autos wie noch nie zuvor. Und das in einem Jahr, in dem insgesamt ein Viertel weniger PKWs zugelassen wurden als im Vorjahr.

13.01.2022