Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
31Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
31Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
ITZ Wasserstoff: Machbarkeitsstudie kommt zu positivem Ergebnis

Wissing: „Umsetzung für Innovations- und Technologiezentrum Wasserstoff kann losgehen.“

25.05.2022
EKPO Fuel Cell Technologies ist Teil eines Förderprojekts zur Erhöhung der Stack-Lebensdauer im Heavy-Duty-Bereich

EKPO Fuel Cell Technologies (EKPO) ist Teil des Förderprojekts „Gallia“, das im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie mit insgesamt 4.201.939 Euro durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr gefördert wird. Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Gasdiffusionsschicht (Gas Diffusion Layer, GDL) und die Optimierung von Betriebsstrategien zur Ermöglichung von Stack-Lebensdauern von 20.000 Stunden zum Einsatz im Heavy-Duty- Segment.

04.05.2022
Lane Charge – Laden ohne Stecker

Das Forschungsprojekt „LaneCharge“ arbeitet an Verfahren für induktives Laden von Elektroautos. Die ersten Praxistests unter Laborbedingungen waren erfolgreich – noch in diesem Jahr sollen in Hannover Taxis ohne Stecker laden können.

23.02.2022
CryoTRUCK-Konsortium startet die Entwicklung und Erprobung von „CRYOGAS“

Das Wasserstoff-Mobility Startup Cryomotive, der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus, der Lkw- und Bus-Umrüster Clean Logistics, der Testexperte IABG und die Technische Universität München entwickeln gemeinsam einen ersten CRYOGAS-Wasserstoffgastank mit Betankungssystem für Wasserstoff-Lkw im Fernverkehr.

31.01.2022
Elektromobilität vor Ort: Informationsangebot des Bundesverkehrsministeriums geht in die Winterpause

Trotz pandemiebedingt schwieriger Umstände stoppte die Roadshow Elektromobilität des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) 2021 in dreizehn Städten und Gemeinden in Deutschland. Bundesweit informierte das Team des Informationsstandes vor Ort über klimafreundliche und alltagstaugliche Elektromobilität. Seit 2014 hat die Roadshow Elektromobilität über 130 Kommunen besucht.

20.12.2021
Großes Interesse am 1. HyLand-Fachworkshop zum Thema Elektrolyse

Am Mittwoch, 8.12.2021 fand der 1. HyLand-Fachworkshop zur Wasserstofferzeugung durch Elektrolyse mit mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Neben den Regionen aus dem HyLand-Programm waren auch eine Vielzahl an Regionen anwesend, die bisher keine HyLand-Förderung erhalten konnten und zum erweiterten Netzwerk gehören.

17.12.2021
Maßnahmenkatalog

Beiratsvorsitzender der NOW erläutert dem Nationalen Wasserstoffrat Wünsche der Wasserstoff- und Brennstoffzellenbranche zur weiteren Ausgestaltung des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP)

15.12.2021
Laden ohne Hindernisse

Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur und Berliner Verein Sozialhelden und -heldinnen treiben barrierefreie Infrastruktur für E-Ladesäulen voran.

06.12.2021
STAWAG startet Innovationsprojekt: Grüner Wasserstoff für die Region Aachen

Der Aachener Energieversorger STAWAG steigt in die Wasserstofftechnologie ein: Dazu soll am Windpark Aachen-Nord ein Elektrolyseur errichtet werden, der aus Windkraft grünen Wasserstoff erzeugt. Dieser kann gespeichert werden und soll Busse des Aachener Verkehrsunternehmens ASEAG antreiben.

26.11.2021