Formblatt zur unverbindlichen Skizzeneinreichung (Markttest)

Herzlich willkommen beim Online Formular zur unverbindlichen Skizzeneinreichung als Vorbereitung für die Förderung der Produktion von Power-to-Liquid-Kraftstoffen (PtL) mit dem Fokus auf Kerosin.

Bevor Sie mit dem Ausfüllen des Online Formulars beginnen, möchten wir Sie darauf hinweisen zunächst den Skizzenaufruf zu lesen.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Einreichung.

Bitte ein gültiges Formular wählen

Die NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie GmbH (NOW GmbH) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt – insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung – identifiziert werden kann.

Folgende Informationen sind Ihnen gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) bei Erhebung der personenbezogenen Daten mitzuteilen:

1. Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten

NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie
Anschrift: Fasanenstraße 5, 10623 Berlin
Tel.: 030 311 61 16 100
E-Mail:

2. Kontakten des Datenschutzbeauftragten

Datenschutzbeauftragter der NOW GmbH
TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
E-Mail:

3. Zwecke der Verarbeitung, Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Hiermit willige ich ein, dass meine Kontaktdaten über das Markttestverfahren hinaus von der NOW GmbH sowie dem BMVI gespeichert werden dürfen zum Zwecke der Kontaktaufnahme bzgl. des angedachten und weiterer zukünftiger vergleichbarer Förderprojekte. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden unter
Der Verarbeitungsrahmen erfasst folgende Kategorien:

Kontaktdaten des teilnehmenden Unternehmens – bzw. bei Verbundprojekten des führenden Unternehmens – und der jeweiligen Ansprechpartner (Name, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse)

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DGSVO in Verbindung mit der Beauftragung zur Umsetzung der Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie der Bundesregierung.

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden dauerhaft gespeichert. Nach erfolgtem Widerspruch werden die Kontaktdaten gelöscht.

5. Rechte der betroffenen Personen

Sie sind jederzeit berechtigt, gegenüber dem BMVI folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten geltend zu machen:

• Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO
• Recht auf Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO

Sofern Sie in die Verarbeitung personenbezogener Daten eingewilligt haben (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde gegen die Datenverarbeitung der NOW GmbH an den Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit zu wenden, der die datenschutzrechtliche Aufsicht über die NOW GmbH hat.

In den genannten Fällen wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Friedrichstr. 219 Besuchereingang: Puttkamerstr. 16 – 18 (5. Etage) 10969 Berlin
Tel.: 030 13889-0
Fax: 030 2155050
E-Mail:

Im Rahmen des Markttestverfahrens „Förderung PtL-Kerosin“ werden von den teilnehmenden Unternehmen Daten abgefragt, die potentiell als Geschäftsgeheimnisse im Sinne des § 2 Nr. 1 des Ge-setzes zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) eingestuft werden können. Die Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie GmbH (NOW GmbH) führt das Markttestverfahren im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur durch und ist sich der Sensibilität und Schutzbedürftigkeit dieser Informationen bewusst. Die Angabe der potentiellen Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse ist nicht verpflichtend, eine Teilnahme an dem Markttestver-fahren kann auch bei fehlenden Angaben erfolgen.

Hiermit willigt das teilnehmende Unternehmen ein, dass alle Informationen, die als Geschäftsge-heimnis im Sinne des § 2 Nr. 1 GeschGehG einzustufen sind, von der NOW GmbH für die Durchfüh-rung des Markttestverfahrens verarbeitet werden dürfen und auch an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur für denselben Zweck weitergeleitet und verwendet werden dürfen.

Zusätzlich werden ausgewählte Informationen in anonymisierter und teilweise aufbereiteter Form an ein Konsortium bestehend aus:

• Frontier Economics Ltd.
• Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
• Nova-Institut GmbH

weitergeleitet. Das Konsortium unterstützt das BMVI und die NOW GmbH bei der Ausarbeitung einer Richtlinie zur Förderung des Markthochlaufs von nachhaltig erzeugten, strombasierten Flüssig-kraftstoffen (Power-to-Liquid, PtL).

Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann elektronisch an erfolgen.

Spätestens 6 Monate nach Abschluss des Markttestverfahrens bzw. 3 Monate nach Widerruf werden die Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse betreffenden Inhalte gelöscht. Die Pflicht zur weiteren Vertraulichkeit besteht 2 Jahre nach Löschung fort.