Auswahl verfeinern

  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
  • Förderprogramm

  • Sektor

  • Anwendungsbereich

  • Energieträger

  • Auswahl zurücksetzen
Auswahl verfeinern
25Ergebnis (Sortierung nach absteigendem Datum)
25Ergebnisse (Sortierung nach absteigendem Datum)
Workshop-Reihe des „German-Jordan Water-Hydrogen-Dialogue“

Das Bundesumweltministerium fördert mit dem Projekt „German-Jordan Water-Hydrogen-Dialogue“ (GJWHD) den deutsch-jordanischen Wissensaufbau und -transfer in den Themenfeldern Wasser, Abwasser, grüner Wasserstoff. Jetzt wurde die geplante Workshop-Reihe in Amman erfolgreich abgeschlossen.

25.11.2022
Jahreskonferenz der „Exportinitiative Umweltschutz“

Deutsche Umwelttechnologien sind weltweit ein wichtiger Baustein für mehr Umweltschutz. Wie können GreenTech-Anwendungen in Zukunft noch besser ihre Wirkung entfalten? Dazu tauschen sich letzte Woche in Berlin die Teilnehmenden der Jahreskonferenz der "Exportinitiative Umweltschutz" (EXI) aus. Mit dabei sind rund 150 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Forschung und Entwicklung, von nichtstaatlichen Organisationen sowie verschiedenen Bundesministerien.

10.09.2022
Der Name ist Programm: Förderprogramm heißt jetzt „Exportinitiative Umweltschutz“

Die „Exportinitiative Umwelttechnologien“ heißt ab sofort „Exportinitiative Umweltschutz“. Damit wird der Schwerpunkt des Förderprogramms bereits präzise im Programmnamen transportiert.

04.08.2022
NOW GmbH und DIHK Service GmbH erneuern Kooperation

Die NOW GmbH und die DIHK Service GmbH setzen Ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich des internationalen Wissens- und Technologietransfers von grünen Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien fort. Die inhaltliche Schärfung der Kooperationsfelder und die Weiterentwicklung bestehender Aktivitäten sollen so vorangetrieben werden.

15.06.2022
Bundesumweltministerium startet neue Förderrunde der „Exportinitiative Umwelttechnologien“ (EXI)

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) hat eine neue Förderrunde der “Exportinitiative Umwelttechnologien” (EXI) gestartet. Projektskizzen können ab sofort eingereicht werden. Für den Bereich „grüne“ Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien fungiert die NOW GmbH als Ansprechpartner.

10.05.2022
Exportinitiative Umwelttechnologien startet erste Projekte mit Wasserstoff- und Brennstoffzellen

Im Rahmen der Exportinitiative Umwelttechnologien (EXI) starten die ersten Projekte des neuen Förderschwerpunkts zum Thema grüne Wasserstoff- und Brennstofftechnologien.

18.02.2022
Deutsches Wasserstoff-Knowhow trägt weltweit zu nachhaltiger Entwicklung bei

Exportinitiative Umwelttechnologien (EXI) zieht erfolgreiche Jahresbilanz im Bereich grüne Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie.

16.02.2022
Brennstoffzelle statt Dieselgenerator – BMU-Exportinitiative Umwelttechnologien auf den Punkt gebracht

Unter dem Slogan „Initiieren. Fördern. Vernetzen.“ erklärt die NOW GmbH in einem kurzen Film, wie das Bundesumweltministerium mit dem Förderprogramm „Exportinitiative Umwelttechnologien“ (EXI) den Aufbau dezentraler und netzferner Stromversorgung mit Hilfe von nachhaltigen H2-Technologien unterstützt.

28.10.2021
Potenzial von grünem Wasserstoff in Nigeria, Thailand und den Philippinen

Potenzialanalysen im Rahmen der Exportinitiative Umwelttechnologien des BMU sollen den Weg für geförderte Demonstrationsprojekte ebnen.

14.10.2021