Rückmeldung: Zustimmung zu den Nutzungsrechten / Haftungsfreistellung

Sehr geehrte Referierende,

gern würden wir Ihre Präsentation als PDF im Nachgang auf unserer NOW-Website und auf der NaKoMo-Austauschplattform veröffentlichen. Hierzu müssen wir Sie vorab bitten, uns ihre Zustimmung zu den Nutzungsrechten für die Präsentation einzuräumen. Bitte nutzen Sie dafür das untenstehende Formular. Sollte die Zustimmung nicht gewünscht oder rechtlich nicht möglich sein, respektieren wir das selbstverständlich.

 

Einräumung von Nutzungsrechten / Haftungsfreistellung:

    1. Der Vertragspartner/Die Vertragspartnerin ist mit einer öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19 a UrhG des von ihr im Rahmen des Vortrags auf der 4. NaKoMo-Jahreskonferenz 2022 verwendeten Präsentations- und Vortragsmaterial auf der Internetpräsenz der NOW GmbH einverstanden. Dazu räumt der Vertragspartner/die Vertragspartnerin der NOW GmbH ein einfaches, nicht ausschließliches Nutzungsrecht ein.
      ⠀⠀⠀⠀
    2. Der Vertragspartner/Die Vertragspartnerin versichert, an dem von ihm/ihr im Rahmen des zuvor genannten Präsentations- und Vortragsmaterials die Nutzungs- und Verwertungsrechte zu haben. Dazu zählt insbesondere das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19 a UrhG. Ferner sichert der Vertragspartner/die Vertragspartnerin zu, dass die der NOW GmbH eingeräumten Nutzungs- und Verwertungsrechte nicht mit Rechten Dritter belastet sind, Dritte nicht mit der ausschließlichen Rechteausübung beauftragt wurden und keine anderen, mit Rechten Dritter in Zusammenhang stehenden Verpflichtungen bestehen, welche die Rechtseinräumung be- oder verhindern könnten.
      ⠀⠀⠀⠀
    3. Sollte die NOW GmbH dennoch von Dritten wegen behaupteter Verletzungen von Rechten wie etwa Urheberrechten, Markenrechten, Geschmacksmusterrechten, Kennzeichenrechten oder Persönlichkeitsrechten in Anspruch genommen werden, verpflichtet sich der Vertragspartner/die Vertragspartnerin gegenüber der NOW GmbH, diese von sämtlichen in Betracht kommenden Ansprüchen freizustellen, soweit diese nicht auf einer vorsätzlich rechtswidrigen begangenen Handlung seitens NOW GmbH beruhen.
      ⠀⠀⠀⠀
    4. Die Vertragsparteien verpflichten sich, sich gegenseitig unverzüglich schriftlich zu informieren, sobald Rechte Dritter geltend gemacht werden.
      ⠀⠀⠀⠀
    5. Im Übrigen richtet sich die Haftung nach den gesetzlichen Vorschriften.
      ⠀⠀⠀⠀
    6. Die Vertragspartnerin/Der Vertragspartner ist damit einverstanden, dass der Live-Stream Ihrer Präsentation aufgezeichnet wird. Die Freigabe für die Veröffentlichung des Videomaterials im Nachgang auf der NaKoMo-Austauschplattform www.nakomo.de, sowie dem YouTube-Channel von NaKoMo wird hiermit erteilt, kann aber jederzeit wiederrufen werden.

 

Rückmeldung

22-11-08_VA_4. NaKoMo-Jahreskonferenz_Zustimmung Referenten
Rückmeldung:
*Pflichtfeld

Rückmeldung: Zustimmung zu den Nutzungsrechten / Haftungsfreistellung

Sehr geehrte Referierende,

gern würden wir Ihre Präsentation als PDF im Nachgang auf unserer NOW-Website und auf der NaKoMo-Austauschplattform veröffentlichen. Hierzu müssen wir Sie vorab bitten, uns ihre Zustimmung zu den Nutzungsrechten für die Präsentation einzuräumen. Bitte nutzen Sie dafür das untenstehende Formular. Sollte die Zustimmung nicht gewünscht oder rechtlich nicht möglich sein, respektieren wir das selbstverständlich.

 

Einräumung von Nutzungsrechten / Haftungsfreistellung:

    1. Der Vertragspartner/Die Vertragspartnerin ist mit einer öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19 a UrhG des von ihr im Rahmen des Vortrags auf der 4. NaKoMo-Jahreskonferenz 2022 verwendeten Präsentations- und Vortragsmaterial auf der Internetpräsenz der NOW GmbH einverstanden. Dazu räumt der Vertragspartner/die Vertragspartnerin der NOW GmbH ein einfaches, nicht ausschließliches Nutzungsrecht ein.
      ⠀⠀⠀⠀
    2. Der Vertragspartner/Die Vertragspartnerin versichert, an dem von ihm/ihr im Rahmen des zuvor genannten Präsentations- und Vortragsmaterials die Nutzungs- und Verwertungsrechte zu haben. Dazu zählt insbesondere das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19 a UrhG. Ferner sichert der Vertragspartner/die Vertragspartnerin zu, dass die der NOW GmbH eingeräumten Nutzungs- und Verwertungsrechte nicht mit Rechten Dritter belastet sind, Dritte nicht mit der ausschließlichen Rechteausübung beauftragt wurden und keine anderen, mit Rechten Dritter in Zusammenhang stehenden Verpflichtungen bestehen, welche die Rechtseinräumung be- oder verhindern könnten.
      ⠀⠀⠀⠀
    3. Sollte die NOW GmbH dennoch von Dritten wegen behaupteter Verletzungen von Rechten wie etwa Urheberrechten, Markenrechten, Geschmacksmusterrechten, Kennzeichenrechten oder Persönlichkeitsrechten in Anspruch genommen werden, verpflichtet sich der Vertragspartner/die Vertragspartnerin gegenüber der NOW GmbH, diese von sämtlichen in Betracht kommenden Ansprüchen freizustellen, soweit diese nicht auf einer vorsätzlich rechtswidrigen begangenen Handlung seitens NOW GmbH beruhen.
      ⠀⠀⠀⠀
    4. Die Vertragsparteien verpflichten sich, sich gegenseitig unverzüglich schriftlich zu informieren, sobald Rechte Dritter geltend gemacht werden.
      ⠀⠀⠀⠀
    5. Im Übrigen richtet sich die Haftung nach den gesetzlichen Vorschriften.
      ⠀⠀⠀⠀
    6. Die Vertragspartnerin/Der Vertragspartner ist damit einverstanden, dass der Live-Stream Ihrer Präsentation aufgezeichnet wird. Die Freigabe für die Veröffentlichung des Videomaterials im Nachgang auf der NaKoMo-Austauschplattform www.nakomo.de, sowie dem YouTube-Channel von NaKoMo wird hiermit erteilt, kann aber jederzeit wiederrufen werden.